Sonnenuntergang
Tagebuch



Links:
Hallo!

Hallo, meine Freunde! Hier ist mein Blog! Ich bin sehr gluecklich, weil ich euch kennen lernen kann!
6.6.07 21:47


Deutsch!!

Ich lerne Deutsch, weil sie eine schoene Sprache ist. Manche Leute sagen, das Deutsch haesslich ist. Aber das ist nicht so. Deutsch ist die Sprache von Musik, Philosophie, Literatur, und Wirtschaft. Sie ist aenlich Englisch, aber sie hat mehr Logik. Ich liebe Deutsche Vokabeln; zum Beispiel: Bestdeckschublade, Geschirrspuelmaschine, und Personalausweiss. Logik ist wichtig fuer mich.

Auch liebe ich Goethe. Er ist mein Leiblingsdramatiker (ausser Shakespeare, natuerlich). Faust ist sehr interessant. Ich liebe seine Dichtkunst, auch. Goethes Dichtkunst hat die Musik von Franz Schubert angeregt, und ich finde Schubert toll.

Das ist alles! Ich sehe euch morgen! 

7.6.07 02:44


Deutschland

Hallo! Ich bin nicht nach Deutschland gereist, aber ich moechte irgendwann da gehen. Mein Freund aus Deutschklub, Wesley, ist nach Bamberg gegangen, und er hat mich ueber ihr erzaehlt.

Aber, ich bin nach Grossbrittanien und Schottland gereist. Der amerikanische High School Theater Festspiel hat meine Theatergruppe und mich nach Edinburgh eingeladen. Wir sind fuer zwei Tage in London gewesen. Dann meine Gruppe sind zum King's Cross Banhof gegangen (wie Harry Potter!), und wir nach Edinburgh gefahren. Edinburgh hat einen Fluss (der Firth von Forth), viele Huegel-- zum Beispiel, Arthurs Seat, die ich geklettert mit meine Gruppe bin-- und sie ist auch ein Grossstadt mit viele Souvenirgeschaefte, Gaststaetten, und Reiseziele. Ich habe viele Schauspiele gesehen. Mein Lieblingsschauspiele in Edinburgh waren Ein Sommernachtstraum von dem Osten, mit Kabuki taenzeren, und Hedwig und das Boese Zoll, mit eine deutscher Transvestit und ein Rock und Roll Band.

Ich moechte irgendwann natuerlich Irland reisen. Ich moechte auch nach Italien, Indien, und Japan gehen.  

8.6.07 21:23


Mein Auto

Mein Auto ist ein Chrysler Concord, und ich liebe ihn! Ich habe mein Auto "Carlita" bennant. Carlita ist gruen-blau, und hat Autositze auf Leder. Sie kann nicht schnell fahren, aber sie ist ein gut Auto gewesen. Sie ist nicht hier in Charleston; Sie ist in Augusta geblieben. Aber habe ich sie fuer nachstes Semester! Es ist ok fuer man nicht ein Auto in Charleston haben. Charleston hat viele Fusswege, und sie ist etwas klein.

Ich glaube, das America zu viele Autos hat. SUVs, Hummers, etc. sind schlecht fuer die Umwelt. Aber, es ist praktisch fuer eine vorstaedtische Familie. In der Stadt, man kann mit einem Bus oder einer U-Bahn fahren.

12.6.07 22:08


Fruestueck

Ich esse oft Fruestueck. Ohne Fruestueck werde ich krank. Ich trinke Orangensaft oder Kaffee; manchmal trinke ich Apeflsaft oder Tee. Ich soll Milch mehr oft trinken, aber trinke ich sie nur mit Cereal. Mein Fruestueck ist oft ein Muffin, ein Bagel, oder ein Banana.

Als ich eine Kind war, gebt meine Mutti mich einem Hunnybun und einem Yoohoo fuer Fruestueck. Das ist nicht so gesund, aber das ist noch mein Lieblingsfruestueck. Yoohoos sind Schokolade und lecker. 

Weil ich in Universitaet bin, soll ich kalte Pizza essen. Aber esse ich nicht so viel Pizza.

Jetzt muss ich essen! Ich habe Hunger! 

19.6.07 04:25





Designed by
Ginny-Luna
Gratis bloggen bei
myblog.de